Paroli-System

Paroli-System

2015-06-29 08:55:19 - Stipe Brnas

Das Paroli-System ist eine weitere, (nicht bei allen) beliebte Roulette-Strategie. Sie scheint vertraut, denn sie ist dem bekannten Martingale-System sehr ähnlich. Viele nennen sie auch die umgekehrte Martingale-Strategie oder Anti-Martingale. Der Unterschied zwischen den beiden Strategien liegt in der Tatsache, dass Sie bei Paroli Ihre Einsätze nicht erhöhen, wenn Sie verlieren, sondern wenn Sie gewinnen. Das bedeutet, dass Sie auf den positiven Fortschritt setzen, nicht auf den negativen wie bei Martingale.

Wenn Sie ein geduldiger Spieler sind und Ihre Emotionen im Griff haben, haben Sie mit dieser Strategie eine gute Chance auf langfristigen Erfolg.

Das Prinzip der Paroli-Strategie

Das Prinzip des Paroli-Systems ist sehr einfach. Sie können beliebige Wetten abgeben. Wichtig ist nur, dass die Gewinnchancen 50:50 sind. Anders als bei anderes Strategien können Sie während der Spielabfolge Ihren Wetteinsatz noch ändern. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie in der ersten Runde auf Schwarz setzen, in der zweiten Runde auch ruhig auf eine gerade Zahl setzen können. Bei Paroli hat das keine Auswirkung auf das System.

Zu Beginn setzen Sie eine bestimmte Summe, beispielsweise 1 Euro auf Rot, und wenn Sie gewinnen, verdoppeln Sie den Einsatz. Sie sollten dann Ihren gesamten vorigen Gewinn plus Ihren Anfangseinsatz setzen. Wenn Sie verlieren, fangen Sie mit 1 Euro von vorne an. In der gesamten Folge riskieren Sie nur Ihren Anfangseinsatz aus der ersten Runde. Ihre Verluste werden von Ihren Gewinnen immer ausgeglichen.

Das Wichtigste bei dieser Strategie ist, zu wissen, wann man aufhören sollte, also wann Ihre Folge endet. Setzen Sie den Punkt, an dem Sie von vorn beginnen, nicht zu hoch. Die goldene Regel lautet, dass drei Mal genug ist. Das bedeutet, dass Sie nach jedem dritten Gewinn wieder mit Ihrem Anfangseinsatz von vorn beginnen, z. B. mit 1 Euro. Später können Sie auch eine Folge von 4 Spielen versuchen.

Wir erklären Ihnen die Strategie anhand der folgenden Tabelle:

Erster Einsatz Zweiter Einsatz Dritter Einsatz Ergebnis
1€, Gewinn 2€, Verlust - 1€
1€, Verlust - 1€
1€, Gewinn 2€, Gewinn 4€, Verlust - 1€
1€, Gewinn 2€, Verlust - 1€
1€, Verlust - 1€
1€, Gewinn 2€, Gewinn 4€, Gewinn + 7€

Vor- und Nachteile

Der größte Nachteil dieses Systems ist, dass Sie die gesamte aktuelle Folge absolvieren müssen, um im Plus zu sein. Schaffen Sie es nicht, ist Ihr Anfangseinsatz weg. Und wie Sie in der Tabelle sehen können, kann die Folge nicht immer abgeschlossen werden. Auf der anderen Seite erzielen Sie mit einer Gewinnfolge einen guten Gewinn.

Zusammenfassung

Trotz der Nachteile ist Paroli eine sehr beliebte Spielstrategie. Leider ist die menschliche Psyche sehr mächtig, und viele Spieler können bei einer guten Folge nicht aufhören. „Nur noch ein Spiel“, und schon ist das hart verdiente Geld wieder verloren. Wenn Sie die nötige Disziplin haben, haben Sie eine gute Chance, mit einer dickeren Brieftasche nach Hause zu gehen.

Kostenlos ein Favoritenspiel testen
Expert Roulette Roulette Spielen
Französisches Roulette Casino game Spielen
Premium European Roulette Roulette Spielen

Diese Website verwendet Cookies, die uns dabei helfen, die Qualität der angezeigten Inhalte zu verbessern. Cookies können Sie blockieren, indem Sie bei Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Die Website ist nur für Besucher, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Ich stimme zu